11.9.13

Bürgerverein Duvenstedt/Wohldorf-Ohlstedt e.V., Mitteilungsblatt 3/2013

30. Großer Preis der Haspa in Volksdorf mit Derny-Rennen

(PR)  Am 8. September fanden im Rahmen des Stadteilfestes in Volksdorf  mehrere Radrennen statt. Dieses Jahr mit einem Derny-Rennen über 15 Runden. Ausrichter war wieder die RG-Hamburg/Holger Ehrig und Wolfgang Strohband mit ihren vielen  Helfern.
Sieger des Elite-Rennens wurde Dennis Klemme vom Stevens Racing Team vor seinen beiden Teamkollegen Gunnar Wulf und Heinrich Berger. Hier einige Impressionen vom Derny-Rennen.

Ein Derny ist ein leichtes Motorrad für Schrittmacherdienste

Eric Baumann und Wolfgang Strohband (RG-Hamburg)

Im Windschatten der Derny Fahrer erreichen die Radsportler
Geschwindigkeiten von bis zu 70 km/h

René Jacobs im Gespräch mit dem Derny-Rennen Sieger
Eric Baumann

Nur ein Radsportler von der RG-Hamburg startete beim
Derny-Rennen. Tim Peter belegte einen tollen 4. Platz


Zum warm fahren der Motoren drehten die Derny-Fahrer
3 Runden durch Volksdorf

Sprecher René Jacobs und Lars Horring vom Team
Ruiter Dakkapellen aus den Niederlanden (Platz 2)



Wolfgang Strohband (1. Vorsitzender RG-Hamburg) signalisiert:
noch eine Runde

Die Rennradfahrer kommunizieren mit dem Derny-Fahrer durch
,,Ja” oder ,,Allez” (schneller) oder, ,,Ho” oder ,,Stopp” (langsamer)

Nachrichtensprecher Marc Bator (Präsidenten des Radsport-
verbandes Hamburg) startete im
Rundstreckenrennen
(35 Rd. a 1 km)

Marc Bator  – nun Chefmoderator der Sat.1 Nachrichten –
pendelt noch täglich zwischen der neuen Arbeitsstätte Berlin
und seiner Heimat Hamburg